Alle meine Passworte und Alle meine Passworte-Server

Passwort Manager zur sicheren Verwaltung
 Ihrer Passwörter und Zugangsdaten

 

Passwort Manager Alle meine Passworte zur sicheren Speicherung und Verwaltung Ihrer Zugangsdaten

Alle meine Passworte (AmP) dient zur sicheren Verwaltung und Speicherung von Passworten oder anderen Zugangsdaten. Damit Sie nicht die Übersicht verlieren, können die Passwort-Einträge in verschiedene Kategorien eingeordnet werden.

Mehr...

Download...

 

 

Alle meine Passworte-Server - Passwortverwaltung für das Netzwerk

Alle meine Passworte erlaubt nur den Zugriff durch einen Nutzer auf eine Passwort-Datei. Zwar ist es möglich auf eine Passwort-Datei gleichzeitig über ein Netzlaufwerk zuzugreifen, jedoch könnten sich die Nutzer gegenseitig die Passwort-Datei überschreiben, wenn Änderungen vorgenommen werden. Alle meine Passworte-Server behebt dieses Problem, in dem es die Passwort-Dateien und angemeldeten Nutzer verwaltet.

Mehr...

Download...

 

 

Was ist neu?

Empfehlen Sie unsere Software Ihren Geschäftspartnern, Freunden und Bekannten weiter!
Mehr Infos zum Partnerprogramm...

Wir übernehmen Aufträge zur Entwicklung von Windows-Programmen und Scripten. Mehr...

 

  • 26.07.2017 Alle meine Passworte 4.40 verfügbar 

    • Anpassung für UHD/High DPI-Monitore, so dass Schriftarten und Symbole größer dargestellt werden.

     

  • 21.07.2016 Alle meine Passworte-Server 3.10 verfügbar 

    • Digitale Signatur der ausführbaren Datei des Dienstes und Konsole aktualisiert.

    • Der Server startet sich jetzt 1x pro Tag selbstständig neu, insofern kein Nutzer angemeldet ist.

  • 06.07.2016 Alle meine Passworte 4.31 verfügbar 

    • Unter Windows 10 wurde beim Öffnen des Menüs in der Taskleiste manchmal das Kontextmenü der Taskleiste mit geöffnet, so dass Passwort-Einträge nicht mehr gewählt werden konnten.

     

  • 10.03.2016 Alle meine Passworte 4.30 verfügbar

    • Anpassungen für Windows 10 mit Hi-Res Auflösung und große Schriftarten
    • Das Schnellzugriffsfenster wird korrekt dargestellt, auch wenn sich die Bildschirmauflösung verkleinert hat, damit ist keine manuelle Korrektur über die Windows-Registry notwendig.
    • Diese Version sollte unbedingt verwendet werden, denn für die alten Version läuft die digitale Signatur in 05/2016 ab, danach kann es zu Fehlermeldungen kommen.

     

  • 17.04.2015 Alle meine Passworte 4.20 verfügbar

    • Das Speichern und Laden der Passwortdateien funktioniert für alle Anbieter wieder korrekt.

     

  • 07.11.2013 Alle meine Passworte-Server 3.01 verfügbar 

    • Wurde in der Konfiguration der Datenordner geändert, so änderte sich die neue Konfiguration erst nach Neustart des Serverdienstes aus, ab dieser Version wird die Änderung sofort übernommen.

  • 21.10.2013 Alle meine Passworte 4.13 verfügbar 

    • Die Zugangsdaten für den Zugriff auf den Alle meine Passwort-Server werden wieder gespeichert.
    • Behebt einen Programmabsturz/Endlosschleife, falls man Alle meine Passworte ohne Datei öffnet und danach nochmals Alle meine Passworte startet.
    • Der Kommandozeilenparameter /dropbox funktioniert wieder korrekt.

     

  • 23.06.2013 Alle meine Passworte 4.12 verfügbar 

    • Behebt Fehler beim Anlegen des Upload-Verzeichnisses auf Google Drive und Microsoft SkyDrive.

  • 20.06.2013 Alle meine Passworte 4.11 verfügbar 

    • Behebt Fehler in der 64bit Version bei der Entschlüsselung/Verschlüsselung der Passwortdateien, die ab und an auftreten können.

  • 11.06.2013 Alle meine Passworte 4.10 verfügbar 

    • Behebt einen Fehler beim Setzen des Autostart-Eintrags für den automatischen Start mit Windows.

    • Cloud-Anbieter Box hinzugefügt.

    • Behebt einen Fehler beim Speichern in die DropBox.

  • 15.05.2013 Alle meine Passworte 4.0 verfügbar 

    • Alle meine Passworte ist ab dieser Version voll unicode-fähig, es können damit auch Einträge mit z.B. kyrillischen Zeichen angelegt werden.

    • Die Software ist ab dieser Version als 32bit und als 64bit Version verfügbar. Die 64bit Version kann dabei nur auf 64bit Windows-Versionen verwendet werden.

    • Alle meine Passworte ermöglicht es ab dieser Version Passwortdateien direkt in die "Cloud" zu speichern, unterstützt werden dabei die Anbieter Dropbox, Google Drive und Microsoft SkyDrive.

  • 15.05.2013 Alle meine Passworte-Server 3.0 verfügbar 

    • Enthält Anpassungen und Unicode-Support für die Client-Software Alle meine Passworte 4.0.

    • Über das Kontextmenü können die Rechte für mehrere Passwortdateien und Nutzer einfach entfernt bzw. wieder gesetzt werden.

    • Zur Nutzung von Alle meine Passworte 4.0 und Alle meine Passworte-Server 3.0 muss die neue Datei AmPNetInt.dll bzw. AmPNetInt64.dll für die 64bit Version aus dem Alle meine Passwort-Server-Ordner verwendet werden.

  • 06.08.2012 Alle meine Passworte 3.21 verfügbar 

    • Beim Speichern der Passwortdatei ins Internet per FTP wird die bestehende Datei in .bak umbenannt und danach die neue Variante übertragen. Mit der .bak Datei ist es möglich eine beim Speichern zerstörte Passwortdatei wiederherzustellen.
    • Behebt eine Zugriffsverletzung beim Beenden von Alle meine Passworte, diese scheint nur auf einigen Rechnern aufzutreten.
    • Die U3-Version ist eingestellt.

     

  • 25.05.2011 Alle meine Passworte 3.20 verfügbar 

    • Im Hauptfenster befindet sich jetzt ein Such-Feld um direkt nach Passwort-Einträgen suchen zu können.
    • Behebt einen Fehler beim Löschen von eigenen Symbolen für Kategorien.
    • URLs werden jetzt ebenfalls im Browser Google Chrome erkannt.
    • Bei Nutzung von Alle meine Passworte in Verbindung mit dem Alle meine Passworte-Server ist das Speichern und Exportieren der gespeicherten Einträge aus Sicherheitsgründen nicht mehr möglich.

     

  • 25.05.2011 Alle meine Passworte-Server 2.10 verfügbar 

    • Verbesserungen bei der Client-Server-Kommunikation, insbesondere der Erkennung von abgebrochenen Serververbindungen.

    • Zur Nutzung von Alle meine Passworte 3.20 und Alle meine Passworte-Server 2.10 muss die neue Datei AmPNetInt.dll aus dem Alle meine Passwort-Server-Ordner verwendet werden.

    • Bei Nutzung von Alle meine Passworte in Verbindung mit dem Alle meine Passworte-Server ist das Speichern und Exportieren der gespeicherten Einträge aus Sicherheitsgründen nicht mehr möglich.

  • 22.02.2010 Alle meine Passworte 3.15 verfügbar 

    • Behebt noch einen Fehler beim Auto-Ausfüllen, das <ENTER>-Zeichen wurde nicht korrekt übermittelt
    • Mit Kommandozeilen kann man das Öffnen von Dateien automatisieren, Datei manual.htm dazu beachten.

     

  • 01.12.2009 Alle meine Passworte 3.11 verfügbar

    • Behebt Fehler beim Auto-Ausfüllen, wenn die Zeichen @, +, ^, % und ~ im Benutzernamen oder Passwort 1/2 enthalten sind. Das kann zum Hängen bleiben von Alle meine Passworte oder des Windows-Systems führen.

     

  • 12.10.2009 Alle meine Passworte 3.10 verfügbar

    • Beim Entsperren des Programms kann jetzt ebenfalls die virtuelle Tastatur verwendet werden.

    • Beim Neuanlegen von Passwort-Einträgen kann die virtuelle Tastatur jetzt ebenfalls für die Passworte 1 und 2 verwendet werden.

    • In Kommentaren dürfen ab sofort Tabulator-Zeichen enthalten sein. Eine direkte Eingabe der Tabulator-Zeichen in das Kommentarfeld wird jedoch weiterhin nicht unterstützt.

  • 08.08.2009 Alle meine Passworte-Server 2.02 verfügbar

    • Die Prüfung ob eine Netzwerkverbindung zum Client noch existiert wird jetzt alle 1 Minuten durchgeführt.

    • Gab es einen Verbindungsabbruch zum Server und der Nutzer meldet sich vom gleichen Rechner bzw. mit der gleichen IP-Adresse erneut am Server an, dann wird dies jetzt erlaubt.

  • 27.07.2009 Alle meine Passworte 3.05 verfügbar 

    • Verbesserter Schutz der Felder mit den gespeicherten Passworten.

    • Virtuelle Tastatur, damit die eingegebenen Passwort nicht von Keyloggern aufgezeichnet werden können.

  • 27.07.2009 Alle meine Passworte-Server 2.01 Build 72 verfügbar

    • Verbesserter Schutz der Felder mit den gespeicherten Passworten.

  • 26.06.2009 Alle meine Passworte-Server 2.01 verfügbar

    • Behebt Fehler beim Speichern der Konfiguration in der Alle meine Passworte-Server Konsole.

    • Beim Aufruf der Konsole mit vergebenen Passwort wird jetzt das Admin-Passwort abgefragt, ohne das korrekte Passwort wird der Zugriff verweigert

  • 28.05.2009 Alle meine Passworte-Server 2.00 verfügbar

    • Alle meine Passworte-Server besteht nun aus einem reinen Dienst und einer Konsole zur Konfiguration des Dienstes. Der Alle meine Passworte-Server ist damit voll kompatibel zu Windows Vista und dem zukünftigen Windows 7. Gleichzeitig besitzt die Alle meine Passworte-Server Konsole Oberfläche jetzt ein moderneres Design.

  • 27.05.2009 Alle meine Passworte 3.00 verfügbar 

    • Das Öffnen ohne Passwortdatei sollte jetzt korrekt funktionieren.
    • Für jeden Passworteintrag können jetzt ein oder mehrere Dateien angehangen und verschlüsselt in der Passwortdatei gespeichert werden.
    • Für eine Kategorie kann ein benutzerdefiniertes Symbol (Icon-Datei oder Bild) verwendet werden.
    • Sollte der Rechner in den Ruhezustand versetzt werden, dann schließt sich AmP und kann nur durch Eingabe des Masterpassworts beim erneuten Hochfahren des Rechners wieder geöffnet werden.
    • Beim Exportieren der Passworteinträge können die benutzerdefinierten Felder jetzt mit exportiert werden. Ein Export der Daten ist nicht empfehlenswert, da diese danach ungesichert einsehbar sind.

     

  • 04.02.2008 Alle meine Passworte 2.75 verfügbar 

    • Auto-Ausfüllen-Funktion nochmals überarbeitet, es muss jetzt manuell die Schaltfläche zum Auto-Ausfüllen im Schnellzugriffsfenster angeklickt werden. Das automatische Ausfüllen ist nicht möglich, da AmP nicht weiß ob z.B. der Browser die Webseite fertiggeladen hat.
      Bestimmte Zeichen in den Passworten verursachten Probleme beim Auto-Ausfüllen;

     

  • 11.10.2007 Alle meine Passworte-Server 1.30 verfügbar

    • Fehler bei der Rechtevergabe Passwortdatei - Nutzer behoben, die Einstellungen wurden nicht oder falsch übernommen;

    • Der Server sendet jetzt ein "Ping" an den Client um zu prüfen ob dieser überhaupt noch verbunden ist (Probleme mit StandBy-Modus bei Notebooks)

     

  • 09.10.2007 Alle meine Passworte 2.70 verfügbar 

    • Neue Verschlüsselungsvariante Verschlüsselung AES/Rijndael;
    • Mehrfachmarkierungen für das Verschieben von Einträgen (Drag'n Drop);
    • Unterkategorien dürfen jetzt den Namen andere Unterkategorien annehmen, bisher war dies nicht erlaubt;
    • Die Passwortsicherheit wird jetzt visuell dargestellt;
    • Öffnen von AmP auch ohne Passwortdatei ab sofort möglich, diese kann später geöffnet werden;
    • Autoausfüllen-Funktion, so dass Formulare im Webbrowser nicht mehr manuell mit den Zugangsdaten versendet werden müssen;
    • Beim Klick auf "Eintrag ausführen" werden jetzt ebenfalls Platzerhalter berücksichtigt;
    • Neben den Platzhaltern %USERNAME%, %PASSWORD1%, %PASSWORD2% können jetzt die Platzhalter %APPPATH%, %WINDOWSPATH% und %WINDOWSSYSPATH% verwendet werden;
    • In einer Kategorie werden jetzt die Anzahl Einträge gezeigt, nur beim Klick auf <benutzname>s Passworte die Gesamtanzahl Einträge;
    • Fährt man z.B. ein Notebook in den StandBy-Modus dann wird die Verbindung zum Alle meine Passworte-Server ab sofort getrennt und AmP geleert, so dass man sich beim nächsten Hochfahren des Notebooks neu anmelden muss. Es bleibe damit keine Verbindung zum Alle meine Passworte-Server dauerhaft offen.

     

  • 01.08.2007 Alle meine Passworte 2.61 verfügbar

    • Behebt einen Fehler in der Import-Funktion, die Zuordnung war nicht korrekt;

     

  • 02.05.2007 Alle meine Passworte-Server 1.20 verfügbar

    • Anpassungen des Dienstes und des Alle meine Passworte-Servers selbst an Windows Vista

    • Build 42: Der Server lies sich unter einigen Windows-Server-Versionen nicht als Dienst ausführen

     

  • 02.04.2007 Alle meine Passworte 2.60 verfügbar

    • Die Warnung bei Ablauf eines Passworts ist jetzt implementiert;

    • XML Export korrigiert, die Umlaute wurden nicht korrekt deklariert;

    • aus dem Menü des Symbols in der Taskleiste kann das Minimieren nur noch aufgerufen werden, wenn keine Dialog-Fenster geöffnet sind;

    • bei den zusätzlichen Feldern für jeden Passwort-Eintrag lässt sich jetzt Spaltenbreite ändern;

    • Schließt man das Fenster des Passwortgenerators wird das bestehende Passwort jetzt nicht mehr überschrieben;

    • Konnte AmP nicht in die Datei speichern, dann wurde eine Fehlermeldung ausgegeben und danach der Status auf "Gespeichert" gesetzt, dies kann bei fehlenden Rechten speziell unter Windows Vista zu einem Datenverlust führen, da man denkt es ist gespeichert;

    • Spezielle U3-Version für U3 USB-Sticks;

    • AmP nutzt jetzt einen Datenordner unter C:\Dokumente und Einstellungen, da unter Windows Vista ein Speichern in den Programme-Ordner nicht mehr möglich ist;

       

     

  • 04.12.2006 Alle meine Passworte 2.50 verfügbar

    • ermöglicht das Kopieren eines Passworteintrags in die Zwischenablage und wieder Einfügen in eine andere Passwortdatei;

    • SSL-verschlüsselte HTTP und FTP-Verbindungen (https:// und FTPS) für den Upload und Download der Passwortdatei werden jetzt unterstützt;

    • Verifizierung des Uploads der Passwortdatei um Übertragungsfehler zu vermeiden;

    • Farben im Hauptfenster können auf Office 2003 blau, silber oder Standard eingestellt werden

     

  • 21.10.2006 Alle meine Passworte-Server 1.11 verfügbar

    • In der Shareware-Version kann der Alle meine Passworte-Server jetzt ebenfalls als Dienst ohne Interaktion mit dem Desktop ausgeführt werden. Beachten Sie, dass sich der Server in der Shareware-Version nach 3 Stunden ohne Vorwarnung beendet. Das 3 Stunden-Limit besteht natürlich nicht in der Vollversion.

     

  • 27.06.2006 Alle meine Passworte 2.42 verfügbar

    • Schutzverletzung "Ungültige Zeigeroperation" behoben

  • 21.06.2006 Alle meine Passworte 2.41 verfügbar

    • Die Spalten Passwort 1 und Passwort 2 lassen sich nach vorheriger Bestätigung wieder im Hauptfenster anzeigen.

    • Das Kopieren des Passworts aus dem Eingabefeld Passwort 1 und Passwort 2 wird überwacht und die Zwischenablage nach der angegebenen Zeit gelöscht;

    • In der Liste der zusätzlichen Felder lassen sich die Einträge nach oben oder unten verschieben. Die Funktion steht nur über das Kontextmenü der Liste zur Verfügung.

     

  • 30.05.2006 Alle meine Passworte 2.40 verfügbar

    • Die Daten werden jetzt verschlüsselt im Hauptspeicher gehalten, so dass diese mit externen Programmen nicht ausgelesen werden können. Nur wenn die Daten genutzt werden, dann werden diese entschlüsselt. Alle meine Passworte benötigt daher ab dieser Version etwas mehr CPU-Zeit, auf älteren PCs kann dies zu einer kleinen Wartezeit führen.

    • Es können nicht mehr die Spalten Passwort1 und Passwort2 im Klartext dargestellt werden.

    • Die Zwischenablage wird nach 10 Sekunden automatisch gelöscht, in den Einstellungen kann der Wert erhöht werden, falls die Zeit zu kurz ist.

  • 30.05.2006 Alle meine Passworte-Server 1.10 verfügbar

    • Anpassung an Alle meine Passworte 2.40, da die Daten nun verschlüsselt im Hauptspeicher gehalten werden und Passworte im Klartext nicht mehr innerhalb des Netzwerks übertragen werden.

    • Zur Kommunikation von Alle meine Passworte 2.40 und dem Alle meine Passworte-Server 1.10 ist die neue DLL AmPNetInt.dll Dateiversion 1.2.0.20 zu verwenden. Die Alle meine Passworte Version 2.40 kann nicht mit älteren Serverversionen bzw. älteren  AmPNetInt.dll Dateiversionen verwendet werden.

     

  • 14.12.2005 Alle meine Passworte 2.37 verfügbar

    • Beim Klick auf Spaltenkopf erfolgt die alphabetische Sortierung der Einträge auf-/absteigend.

    • Drag'n Drop Fehler beseitigt, der erste Standard-Eintrag konnte nicht verschoben werden

    • In Verbindung mit dem Alle meine Passworte-Server kann das AmP-Server-Passwort für jeden Client direkt aus Alle meine Passworte über Menü Datei - Passwort ändern geändert werden (AmPNetInt.dll muss auf den Client-PCs gegen die neue Version ausgetauscht werden!).

    • Build 116, behebt ein Listenindex-Fehler, der auftreten könnte aber nicht muss

    • Build 117; beim Neuanlegen einer Passwortdatei wird das Häkchen bei "Schreibgeschützt öffnen" nicht mehr berücksichtigt

     

  • 14.12.2005 Alle meine Passworte-Server 1.01 verfügbar

    • Maximale Größe der Logfiles einstellbar, damit kann es nicht mehr zum Fehler "Fehler beim Einfügen von RichEdit-Zeile" kommen. Erreicht das Logfile die eingestellte Größe, dann wird eine neue begonnen und die alte unter anderem Namen gespeichert

    • In Verbindung mit Alle meine Passworte ab Version 2.37 kann das AmP-Server-Passwort für jeden Client direkt aus Alle meine Passworte über Menü Datei - Passwort ändern geändert werden. (AmPNetInt.dll muss auf den Client-PCs gegen die neue Version ausgetauscht werden!)

    • Verbesserungen bei der Erkennung der Trennung der Verbindung durch den AmP-Client, AmP-Server sollte jetzt korrekt erkennen, dass der Client sich getrennt hat und damit die Verbindung nicht mehr besteht.

  • 29.04.2005 Alle meine Passworte 2.36 verfügbar

    • Bei Verwendung des Alle meine Passworte-Servers kann AmP mit dem Nutzerpasswort entsperrt werden, das Passwort für die Passwortdatei selbst muss nicht mehr eingegeben werden;

    • Bei Verwendung des Alle meine Passworte-Servers können in AmP die Zugangsdaten gespeichert werden, so dass diese nicht mehr von Hand eingegeben werden müssen. Es nicht empfohlen diese Einstellung zu verwenden.

     

  • 13.04.2005 Alle meine Passworte 2.35 verfügbar

    • Behebt einen Fehler, der zu Datenverlust führen kann, wenn die Passwortdatei noch nicht gespeichert ist und man im "Zugriff gesperrt"-Fenster auf "Programm beenden" klickt;

    • Berechnung der Position des Schnellzugriffsfensters korrigiert, so dass es nicht mehr außerhalb des sichtbaren Bildschirms erscheinen sollte, wenn man es selbst teilweise aus dem sichtbaren Bereich verschiebt;

    • Speicherung der Einstellungen für den Passwortgenerator;

    • Korrektur des Aufrufs von Programmen mit Parametern, siehe Problembeschreibung im Forum

    • In URLs und Parametern für den Aufruf von Programmen können die Parameter %USERNAME%, %PASSWORD1%, %PASSWORD2% und %<Name des benutzerdefinierten Felds>% verwendet werden

     

  • 10.03.2005 Alle meine Passworte 2.31 verfügbar

    • Menü wieder gegen altes Menü getauscht, so dass ein Scrollen im Menü wieder möglich ist

     

  • 03.03.2005 Alle meine Passworte-Server 1.0 verfügbar 

  • 03.03.2005 Alle meine Passworte 2.30 verfügbar

    Neu in dieser Version:

    • Unterkategorien können angelegt werden;

    • Weitere benutzerdefinierte Felder können angelegt werden;

    • Man kann sich den Eintrag vorschlagen lassen, in dem man AmP auf die Erkennung von URL oder Fenstertitel trainiert;

    • Schnellzugriffs-Fenster um weitere Optionen erweitert;

    • Alle meine Passworte-Server zum gemeinsamen Zugriff auf Passwort-Dateien im Netzwerk oder über das Internet;

    • Schreibgeschütztes Öffnen von Passwort-Dateien;

    • Im Menü Datei befindet sich der neue Eintrag "Beenden und Einträge aus Windows-Registrierung entfernen", um bei Nutzung von AmP auf einem fremden PC, den PC "sauber" wieder zu verlassen.

    • Optionale Einstellung URL in neuem Browser-Fenster öffnen, um URLs immer in neuem Browser-Fenster zu öffnen, insofern der Browser diese Option unterstützt.

    • Menü des Symbols in der Taskleiste ausgetauscht, da es bei zu vielen Kategorien, zu Schutzverletzungen kommen kann.

     

 

 

Links zu unseren anderen Produkten:

 
SMSout - Serien-/Massen-SMS leicht erstellt und versendet


BirthdayMailer ermöglicht den automatischen Versand von Geburtstags-E-Mails (und SMS) im HTML- und Text-Format

 
SuperSpamKiller Pro Werbemails (Spam) einfach löschen

 
TrafficMonitor - Aufzeichnung der Datenmenge von DFÜ-Netzwerk, LAN und ADSL Verbindungen


SuperMailer - Versenden Sie personalisierte Newsletter an Ihre Kunden


E-Mail-Server um im lokalen Netz E-Mails versenden und empfangen zu können

 

wt-rate.com CD jetzt bestellen!